Lokales Testen

Das Hogrefe Testsystem bietet nach wie vor die Möglichkeit, Testverfahren lokal auf demselben Rechner durch zu führen, der auch für die Testverwaltung genutzt wird.

Zunächst werden die Daten der Kandidaten durch den Administrator erfasst und die Testungen zusammen gestellt. Anschließend wird der Arbeitsplatz dem Kandidaten für die Durchführung überlassen. Für die Auswertung übernimmt wieder der Administrator.

Während der Testdurchführung wird der Zugriff auf andere Daten und Programme auf dem Rechner technisch unterbunden.